Liebe Vereinsmitglieder,

ein ziemlich kurioses Jahr liegt hinter uns und das aktuelle sieht zumindest bis jetzt auch nicht viel besser aus. Leider sind alle Sportvereine im Amateurbereich weiterhin aufgrund der Vorgaben der Bundes- und Landesregierung geschlossen. Wir haben uns im vergangenen Jahr so gut es ging darum bemüht, die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen, um zu einem einigermaßen geregelten Sportbetrieb zu kommen. Dass das gerne angenommen wird, haben wir an den zahlreichen Teilnahmen an den Angeboten gesehen. Jeder wollte wieder Sport treiben. Die erneute Schließung Ende 2020 war ein Rückschlag, aber in den Abteilungen und Sparten haben sich alle Gedanken gemacht, wie wir weitermachen können.

Mittlerweile bieten unsere Sparten Tischtennis und Turnen diverse Termine als Onlineveranstaltung an! Bislang ist die Teilnahme hier nur den dort gemeldeten Sportlern möglich. Alle Angebote werden zahlreich besucht und die Rückmeldungen sind durchweg positiv. Von Spieletreffen über Kraftübungen bis hin zum Steppen, von jung bis alt, ist aktuell vieles dabei und wir überlegen weiter was noch alles angeboten werden kann. Wer Interesse hat, meldet sich einfach beim entsprechenden Übungsleiter und fragt mal nach.

Ich als Vorstand möchte mich an dieser Stelle bei all denen bedanken, die hier aktiv an der Erstellung der Onlineangebote mitwirken und auch bei denen, die diese eventuell etwas außergewöhnlichen Angebote wahrnehmen.

Wann wir uns das nächste Mal wieder live in der Halle sehen, steht leider noch nicht fest, aber wir alle hoffen, dass wir die aktuelle Sitaution schnellstmöglich hinter uns bringen.

Viele Grüße,

Eure Vorstandschaft