Liebe Vereinsmitglieder,

die aktuell gültige Verordnung der Bayerischen Staatsregierung lässt Sport in stark begrenztem Maße auch im Verein grundsätlich zu. Wir haben über die Möglichkeiten der Umsetzung in der Vorstandschaft diskutiert und freuen uns Euch allen mitzuteilen, dass wir ein geringes Sportangebot in Übereinstimmung mit den rechtlichen Vorgaben bereitstellen werden.

Hierzu werden die einzelnen Abteilungen/Sparten, wenn möglich, ein überarbeitetes Hygienekonzept vorlegen. Den Anfang macht Tischtennis. Die Spartenleitung und Übungsleiter werden die Mitglieder über das weitere Vorgehen informieren.

Bitte habt dafür Verständnis, dass nicht alle Sportangebote stattfinden können.

Sportliche Grüße,

die Vorstandschaft