Nachrichtenbild

Die neue Tischtennissaison 2018/19 steht vor der Tür. Höchste Zeit, sich intensiv um die Vorbereitung zu kümmern. Für das Trainingslager in Hilpoltstein, das immer in der letzten Woche der Sommerferien stattfindet, meldeten sich heuer rekordverdächtige 20 Kinder im Alter zwischen 8 und 16 Jahren an.

Am Montagmorgen ging es pünktlich um 7:15 Uhr mit allen Kindern im Gepäck Richtung Hilpoltstein. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Firma Geldhauser, die uns einen 9-Sitzer zur Verfügung gestellt hat.

In Hilpoltstein hat uns das Trainerteam rund um Alexander Flemming (ehemaliger deutscher Meister im Doppel und deutscher Hochschulmeister im Einzel, aktuell 2. Bundesliga) ganz schön eingeheizt. In acht Trainingseinheiten (je 2 Stunden) zwischen Montag und Donnerstag kamen nicht nur die Mannschaftsspieler und Erwachsenen ins Schwitzen.

Aber auch der Spaß außerhalb vom Tischtennis kam nicht zu kurz. An zwei Abenden hatten wir weitere Aktionen für die Kinder geplant. Dienstags besuchten wir eine Minigolfanlage, bei der man auch Fußballgolf spielen und ganz neu „Bubble-Soccer“ ausprobieren konnte. Am Mittwoch Abend waren wir in der tollen Therme Kristall Palm Beach in Stein mit großem Rutschenparadies und Wellenbad. 

Alle genossen die Zeit ohne Eltern, besonders die Kleinsten ;) Daher bedanken wir uns ganz herzlich bei den 4 Betreuern, die für einen reibungslosen Ablauf und jede Menge Spaß gesorgt haben. 

Mit dieser fantastischen Vorbereitung im Rücken freuen wir uns alle auf die neue Saison. In der der TSV Hofolding 5 Jugendmannschaften ins Rennen schickt.