Im Gemeindeamt von Neubrunnhofdingshaar-Waldkirchsloh laufen die Vorbereitungen zum 100 jährigen Jubiläum des

traditionsreichen „Hofdingshaarer Forst Erhaltungsverein“ auf Hochtouren.

Doch Selbstherrlichkeiten, Intrigen, Liebeleien, Spezlwirtschaften und eine saubere Portion

 

                       „Mia-san-mia-Politik"

 

bringen das Vorhaben an den Rand des Scheiterns.

Man darf gespannt sein, wie der „wortgewandte“ Bürgermeister alle persönlichen Interessen seiner Gemeindebürger

unter einen Hut bringt.